RUB » IAW » Lehrstuhl APF » Forschung » SFB Transregio 29 „Engineering hybrider Leistungsbündel“ - Teilprojekt T05: Unternehmensplanspiel zur HLB-spezifischen Kompetenzentwicklung – Realisierung eines Prototyps zur Simulation hybrider Wertschöpfungsprozesse entlang des HLB-Lifecycles

SFB Transregio 29 „Engineering hybrider Leistungsbündel“ - Teilprojekt T05: Unternehmensplanspiel zur HLB-spezifischen Kompetenzentwicklung – Realisierung eines Prototyps zur Simulation hybrider Wertschöpfungsprozesse entlang des HLB-Lifecycles

 

Projektdauer: 05/2013 – 12/2015
Projektleitung: Prof. Dr. Uta Wilkens
Projektmitarbeiter: Thomas Süße | Bernd-Friedrich Voigt
Finanzierung: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

 

Hintergrund und Zielsetzung:

Rund um industrielle Produkte rankt heute ein ganzes Bündel an Sach- und Dienstleistungen. Diese Hybriden Leistungsbündel (HLB) sind Untersuchungsobjekt im Sonderforschungsbereich TR29.

Das Teilprojekt 05 hat sich als Ziel gesetzt, die Wertschöpfungskette aus Sach- und Dienstleistungen rund um ein Produkt in Form eines Unternehmensplanspiels für Studierenden zu simulieren. Die Verzahnung komplexer und hochaktueller Forschungsergebnisse fließt somit direkt in die Lehre in Wirtschafts-, Arbeits- und Ingenieurwissenschaften ein. Erkenntnisse und Inhalte aus der Forschung werden anwendungsorientiert an Studierende weitergegeben.

Vorträge

  • SÜßE, T. & WILKENS, U. (2014): Preparing Individuals for the Demands of PSS Work Environments through a Game-based Community Approach – Design and Evaluation of a Learning Scenario. Paper presented at the 6th CIRP Conference on Industrial Product-Service Systems, 01.-02. Mai 2014, Windsor (Kanada).
  • SÜßE, T. (2014): Umsetzung komplexer Prozesse in einem Planspiel. LEARNTEC - Kongress zu technologieunterstütztem Lernen, 05.02.2014, Karlsruhe.
  • SÜßE, T. (2013): Lifecycle Management mit Planspielen interaktiv erfahren - Ansätze zur Konzeption eines Planspiels für Product-Service Systems. Vortrag auf dem Europäischen Planspielforum, 17.09.2013, Köln.
  • SÜßE, T. (2013): Interorganisationale Teamarbeit, Doktorandenkolloquium, 26.07.13, Bochum

Publikationen

  • SÜßE, T. & WILKENS, U. (2014): Preparing individuals for the demands of PSS work environments through a game-based community approach – design and evaluation of a learning scenario. In: Procedia CIRP 2014, (angenommen).